Dienstag, 29. September 2015

Richard Laymon - Die Spur

★★★★☆ 4/5

Autor: Laymon, Richard

Titel: Die Spur, 2015

OT: No Sanctuary, 2001

Verlag: Heyne Hardcore

ISBN: 978-3-453-67646-6

Deutsche Erstausgabe 09/15

Seiten: 464

Einband: Kartoniert

Genre: Survival Horror, Thriller

Ähnliche Titel: Der Wald



Man nehme einen Wald, junge Camper, entblösste Nippel und einen irgendetwas-schwingenden-Irren und bekommt eine typische Geschichte Richard Laymons.

Rick und seine Freundin Bert machen einen Campingausflug in die Wälder Kaliforniens, wo sie auf zwei Mädchen treffen und einen Teil der Wanderung mit denen bestreiten.
Im zweiten Erzählstrang lernen wir Gillian kennen, die in die Häuser verreister Hausbewohner einsteigt, um sich ein paar schöne Tage zu gönnen. Ihre letzte Wahl war nicht sehr gut, denn sie steigt ins Haus eines Serienmörders ein. Beim Durchwühlen dessen Eigentum, denkt sie erst an einen Junggesellen mit perversen Neigungen. Richtig unwohl wird ihr erst, als sie seine Snuff-Sammlung entdeckt. Da sie sich mit dem Nachbarn angefreundet hat, erzählt sie ihm davon...
Währenddessen stossen die Camper in den Wäldern auf 3 junge Männer, denen sie unmoralische Absichten ankreiden...
Dann treffen sie auch noch auf den, für Laymon typischen, Eremit, welcher in den Wäldern lebt und sich von Menschenfleisch ernährt...
Am Schluss fliessen die beiden Geschichten zusammen und Gillian befindet sich ebenfalls in den tiefen Wäldern...

Die Spur in einem Satz: Ein voller Irrer!
Durchweg spannend, herrlich stupide und hübsch konstruiert. Für Laymon hat es allerdings erstaunlich wenig davon, was wir bei uns in der Buchhandlung als Schlachtplatte bezeichnen. Der Eremit hat mich an einen ehemaligen japanischen Visual-Kei-Musiker (von Star kann wirklich nicht die Rede sein) erinnert, den ich zu meinem Bekanntenkreis zählen darf... sollte mich das irgendwie beunruhigen?

Alles in Allem ist Die Spur ein typischer Laymon! ^_^

Irren Dank an den Vertreter des Heyne Verlags für die Zustellung des Leseexemplars, das mir viel Freude bereitet hat. ^_^