Montag, 15. September 2014

Kati Hiekkapelto - Kolibri


Meine Wertung:
★★★☆☆ 3/5

Autor: Hiekkapelto, Kati

Titel: Kolibri, 2014

OT: Kolibri, 2013

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3-453-26936-1

Deutsche Erstausgabe 09/14

Seiten: 461

Einband: Klappenbroschur

Genre: Thriller

Ähnliche Titel:


Anna beginnt ihren neuen Job als Polizistin und bekommt natürlich den recht patriotischen Esko als Partner zugeteilt. Anna, die in Ungarn geboren und als Kind nach Finnland gekommen war, ist Esko aufgrund ihrer Nationalität ein Dorn im Auge und hat nebst dem komplizierten Fall auch noch mit seinen rassistischen Äusserungen zu kämpfen.
Derweil werden Jogger mittels Schrotflinte im Mantel der Nacht von einem Irrsinnigen mittels Schrotflinte niedergestreckt...

Kati Hiekkapelto's Erstling ist, durch die Ermittlerin mit Migrationshintergrund, sehr zeitgemäss. In einigen Kapiteln wird Bezug zu Anna's Vergangenheit und dem beschwerlichen Leben als Migrantin in Finnland genommen, was meiner Meinung nach sehr interessant, aber nicht unbedingt notwendig gewesen wäre. Die Spannung flacht gegen Mitte des Buches etwas ab, fängt sich aber wieder.
Fazit: Ein gelungener Thriller aus Finnland, den ich gerne weiterempfehlen werde.